• BGI Trade Center 2019

    Alle Informationen zum BGI Trade Center 2019 finden Sie hier.
    BGI Trade Center auf der IPM 2019
    vom 22. – 25. Januar 2019

  • Preisträger des diesjährigen BGI Innovationspreises ist
    blumenstrauss.de

    Bei blumenstrauss.de engagiert sich der Großhändler für und mit dem Kunden.
    Partner von blumenstrauss.de sind ausschließlich mittelständische, inhabergeführte Fachgeschäfte mit hohem Qualitätsstandard.


  • Unser Netzwerk ist unser Erfolg


    Der BGI ist die bundesweite Interessenvertretung der deutschen
    Schnittblumen- und Topfpflanzengroßhändler sowie der Importhändler.
    Wir setzen uns ein, damit Sie erfolgreich arbeiten können.


  • Blumengroßhandel ist Mittelstand: Erfolg durch Kontinuität

    Verlässliche Beziehungen prägen das Geschäft im Blumen- und Pflanzengroßhandel.
    Wer für mehrere Generationen denkt, ist fern von nur kurzfristigen Überlegungen.

  • Nachhaltiges Handeln heißt Zukunft gestalten


    Die Unternehmen im Blumen- und Pflanzenhandel bieten einwandfreie und hochwertige Produkte.
    Damit leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Kultur unseres Landes.
    Ihr Handeln schafft gesellschaftliche Werte und achtet Mensch und Natur.


  • Der BGI - eine Plattform für die gesamte grüne Branche

    Unsere Leidenschaft für Blumen und Pflanzen prägt uns jetzt und auch in Zukunft.
    Die Zusammenarbeit mit allen Marktteilnehmern im In- und Ausland ist das Fundament
    auf dem unsere Mitgliedsunternehmen ihre persönliche und unternehmerische Zukunft
    gestalten können.

Glückliche Mütter, zufriedener Handel

BGI-Umfrage zeigt gutes Ergebnis zum Muttertag

Bei der alljährlichen Umfrage unter den Mitgliedern des BGI (Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e.V.) zum Verlauf des Muttertaggeschäfts hat der Verband in diesem Jahr nur zufriedene Großhändler gesprochen. Bundesweit war der Muttertag 2015 aus Sicht der Branche ein guter und teils sogar unerwartet guter Erfolg.

RosensträußeSowohl in den Mengen wie überwiegend auch in der Preisgestaltung konnten die Schnittblumengroßhändler Zuwächse verzeichnen. Steigerungen von fünf und mehr Prozent waren dabei keine Seltenheit. Ganz offensichtlich wurden die Mütter in diesem Jahr besonders ausgiebig mit Blumen beschenkt.

Die Angebote der Fleurop-Sträuße zeigten deutliche Auswirkungen auf das Sortiment im Großhandel. Die Großhändler, die sich mit den von der Fleurop propagierten Trendblumen, also zum Beispiel lila und pinkfarbene Rosen, eingedeckt hatten, konnten sich über einen besonders guten Abverkauf freuen. Vielfach mussten die Großhändler aber feststellen, dass die Einzelhändler im Vorfeld weniger bestellten und stattdessen kurzfristig zum Einkauf in den Großhandel kamen. Wer auf Seiten der Großhändler dieses Risiko eingegangen war, konnte sich noch am Freitagabend und teilweise sogar noch bis Samstagmittag über gute Absätze freuen.

Neben den Sträußen im Fleurop-Stil erfreuten sich auch Schnittblumen für bunte, gemischte Sträuße guter Nachfrage. So entschieden sich die Konsumenten, die ihre Mütter nicht nach Fleurop-Vorgabe erfreuen wollten, auch gern für Blumensträuße in gelb-orange.


Weitere Beiträge

Wir über uns

Der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels ist die bundesweite Interessenvertretung der deutschen Schnittblumen- und Topfpflanzengroßhändler sowie der Importhändler.

Unser Ziel ist die Förderung, Aufrecht- und Gesunderhaltung des Großhandels mit Blumen und Pflanzen in Deutschland. Dazu gehören die Wahrung und Vertretung der Interessen unserer Mitglieder bei nationalen und internationalen Behörden, Institutionen, Verbänden und Körperschaften.

BGI Trade Center 2019

Alle Informationen zum BGI Trade Center auf der IPM 2019 vom 22. bis 25. Januar in Essen.
Los geht's!

BGI-Innovationsprojekt erhält EU-Förderung

Das neueste Innovationsprojekt des Verbands des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e.V. (BGI) ist förderwürdig. weiterlesen

Partner des BGI