BGI zieht um

BGI Geschäftsstelle ab Oktober im Haus der Grünen Verbände

Nach über 12 Jahren am Niederrhein zieht der BGI in diesem Herbst von Straelen nach Oberhausen. Neuer Sitz der Geschäftsstelle wird das Haus der Grünen Verbände in direkter Nachbarschaft des OLGA-Parks in Oberhausen-Osterfeld auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Osterfeld. Im Haus der Grünen Verbände werden neben dem BGI auch die BGI Service UG, der Verband Deutscher Gartencenter, der Landesverband Gartenbau NRW und die Fördergesellschaft Gartenbau, die Rheinische Treuhandstelle für Dauergrabpflege und die Gesellschaft für Dauergrabpflege Westfalen-Lippe sowie der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW mit ihren Geschäftsstellen am neuen Standort vertreten sein.

Die neue Anschrift

BGI e.V.
Zum Steigerhaus 14
46117 Oberhausen
T: +49 171 9980154
E:

 


Weitere Beiträge

Wir über uns

Der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels ist die bundesweite Interessenvertretung der deutschen Schnittblumen- und Topfpflanzengroßhändler sowie der Importhändler.

Unser Ziel ist die Förderung, Aufrecht- und Gesunderhaltung des Großhandels mit Blumen und Pflanzen in Deutschland. Dazu gehören die Wahrung und Vertretung der Interessen unserer Mitglieder bei nationalen und internationalen Behörden, Institutionen, Verbänden und Körperschaften.

BGI-Innovationsprojekt erhält EU-Förderung

Das neueste Innovationsprojekt des Verbands des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e.V. (BGI) ist förderwürdig. weiterlesen

Partner des BGI