• Allianzen bilden.
    Herausforderungen des Marktes gemeinsam meistern

    BGI Verbandstag 2019 am 13. + 14. September in Köln
    Entdecken Sie Ihr Handlungsfeld für stragische Allianzen
    Klima- und Umweltschutz - Welches Grün bewegt Sie? Global vs. national?
    Der Preis des Preisdumpings - Wer macht den Markt?


  • Unser Netzwerk ist unser Erfolg


    Der BGI ist die bundesweite Interessenvertretung der deutschen
    Schnittblumen- und Topfpflanzengroßhändler sowie der Importhändler.
    Wir setzen uns ein, damit Sie erfolgreich arbeiten können.


  • Blumengroßhandel ist Mittelstand: Erfolg durch Kontinuität

    Verlässliche Beziehungen prägen das Geschäft im Blumen- und Pflanzengroßhandel.
    Wer für mehrere Generationen denkt, ist fern von nur kurzfristigen Überlegungen.

  • Nachhaltiges Handeln heißt Zukunft gestalten


    Die Unternehmen im Blumen- und Pflanzenhandel bieten einwandfreie und hochwertige Produkte.
    Damit leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Kultur unseres Landes.
    Ihr Handeln schafft gesellschaftliche Werte und achtet Mensch und Natur.


  • Der BGI - eine Plattform für die gesamte grüne Branche

    Unsere Leidenschaft für Blumen und Pflanzen prägt uns jetzt und auch in Zukunft.
    Die Zusammenarbeit mit allen Marktteilnehmern im In- und Ausland ist das Fundament
    auf dem unsere Mitgliedsunternehmen ihre persönliche und unternehmerische Zukunft
    gestalten können.

  • Der BGI – ein Verband, der Sie vertritt

    Werden Sie Mitglied oder Fördermitglied im BGI
    Sie sind Blumen- oder Topfpflanzengroßhändler in Deutschland und wollen Mitglied im BGI werden?
    Sie wollen als internationales Branchenunternehmen die Arbeit des BGI unterstützen?
    Schreiben Sie uns an:

Florifair®

Eurofleurs-Elbers präsentiert Florifair®

Anlässlich ihres 65-jährigen Firmenjubiläums hat das in Kevelaer (Niederrhein) ansässige BGI-Mitglied Eurofleurs-Elbers GmbH & Co. KG im Rahmen einer Woche der offenen Tür seine Florifair®-Produktion vorgestellt. Florifair® ist ein geschlossenes Anbauverfahren, das nicht nur verhindert, dass Wachstumshilfs- und Spritzmittel ins Grundwasser oder in Flüsse gelangen, sondern auch noch den Wasserverbrauch erheblich senkt.

Einige Anfragen für umweltfreundlich produzierte Topfpflanzen, die es auf dem Markt noch nicht gab und eine neue EU-Wasserrichtlinienverordnung waren für Eurofleurs-Elbers der Anstoß, eine weitere Produktionsstätte zu errichten. Der Firmenleitung war jedoch bewusst, dass das Produkt nicht teurer sein darf als das herkömmliche. Somit hat das Unternehmen die Produktion stark automatisiert, um kostensparend und effizient zu kultivieren.

  • Florifair® spart durch die geschlossene Fläche mit rezirkulierendem Wassersystem bis zu 72 Mio. Liter Wasser im Jahr auf einer Fläche von 15 ha.
  • Ein normaler Gartenbaubetrieb benötigt 90 % mehr Wasser
  • Punktueller Einsatz von Dünger erlaubt es. dank Florifair® 40 % weniger Dünger zu benötigen
  • Reinigung des Wassers durch Bio-langsam Filter (ohne jeglichen Zusatz von Chemikalien)

Aber nicht nur die Herstellung soll umweltfreundlich sein, sondern auch die Verpackung. Anstatt Plastikpaletten und Etiketten, kommen bei Florifair® nur Holzkisten aus zertifizierten Betrieben zum Einsatz, und das Etikett besteht aus Steinpapier, welches nach 5 Monaten biologisch abgebaut ist. Hinzu kommt, dass der Kunde keine Töpfe mehr bekommt, die er noch entsorgen muss, denn die Florifair®-Produkte kommen ohne Topf. Wichtig ist auch, dass die Qualität der Pflanzen nicht vernachlässigt wird Florifair steht dem herkömmlichen Produkt nichts nach – im Gegenteil, Florifair® ist von Natur aus voraus!

Mehr zu Florifair® erfahren Sie auf der Website www.florifair.de

Florifair

Außerdem hat das Unternehmen einen modernen Imagefilm über Florifair® erstellen lassen. Eurofleurs-Elbers hat dazu ein junges Team aus der Region mit der Produktion des Videoclips beauftragt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen:


Weitere Beiträge

Wir über uns

Der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels ist die bundesweite Interessenvertretung der deutschen Schnittblumen- und Topfpflanzengroßhändler sowie der Importhändler.

Unser Ziel ist die Förderung, Aufrecht- und Gesunderhaltung des Großhandels mit Blumen und Pflanzen in Deutschland. Dazu gehören die Wahrung und Vertretung der Interessen unserer Mitglieder bei nationalen und internationalen Behörden, Institutionen, Verbänden und Körperschaften.

BGI-Innovationsprojekt erhält EU-Förderung

Das neueste Innovationsprojekt des Verbands des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e.V. (BGI) ist förderwürdig. weiterlesen

Partner des BGI