Achtung: Hortensienpracht!

Profitieren Sie von der großen Postkarten-Aktion zur Schnitthortensie im Rahmen der Hortensien-Imagekampagne.

Die großangelegte Imagekampagne Hortensie vom Blumenbüro Holland geht im Juni mit einer Postkarten-Aktion zur Schnitthortensie in die zweite Runde, nachdem im Mai bereits die Topfhortensie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stand. Im Rahmen der Aktion wird der Zeitschrift „Emotion“ eine Doppelpostkarte mit zwei ansprechenden Hortensien-Motiven beiliegen. Während eine der beiden Karten die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Gewinnspiel bietet, bei dem man ein iPad2 mit dekorativem Hortensien-Cover gewinnen kann, wird die zweite Karte zum Versand an Freunde und Familie genutzt. Auch Floristen sind herzlich eingeladen, die Hortensien-Doppelpostkarten in Ihrem Geschäft auszulegen und damit das Interesse ihrer Kunden für die außergewöhnliche Schnitthortensie zu wecken. Zu beziehen sind die Doppelpostkarten über das Medienbüro Blumenbüro Holland, , Tel: 030 / 247 587 0 oder Fax: 030 / 247 587 77.

Nutzen Sie hier Ihren Vorteil, verwenden Sie das zugesandte POS Material in Ihrem Geschäft, heben Sie die Schnitthortensie in Ihrem Angebot hervor und teilen Sie Ihren Kunden mit, welche Aktionen zurzeit rund um die Hortensie laufen. Mit anderen Worten: Schließen Sie sich dieser Schnitthortensien-Kampagne des Blumenbüro Holland an und generieren Sie zusätzlichen Umsatz in Ihrem Blumengroßmarkt mit der Positionierung der Hortensie.

Mehr Informationen hierzu finden Sie auch unter  www.hortensienpracht.de.

 


Weitere Beiträge

Wir über uns

Der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels ist die bundesweite Interessenvertretung der deutschen Schnittblumen- und Topfpflanzengroßhändler sowie der Importhändler.

Unser Ziel ist die Förderung, Aufrecht- und Gesunderhaltung des Großhandels mit Blumen und Pflanzen in Deutschland. Dazu gehören die Wahrung und Vertretung der Interessen unserer Mitglieder bei nationalen und internationalen Behörden, Institutionen, Verbänden und Körperschaften.

BGI Trade Center 2018

Alle Informationen zum BGI Trade Center auf der IPM 2017 vom 23. bis 26. Januar in Essen.
Los geht's!

BGI-Innovationsprojekt erhält EU-Förderung

Das neueste Innovationsprojekt des Verbands des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e.V. (BGI) ist förderwürdig. weiterlesen

Partner des BGI