Spathiphyllum ist Zimmerpflanze des Monats August

Frische und saubere Umgebung dank Spathiphyllum

Ein lebender Lufterfrischer, der nicht nur die Luft reinigt sondern auch ein angenehmes Parfum verströmt? Spathiphyllum sorgt wie keine andere für ein gesundes und frisches Lebensumfeld. Die Zimmerpflanze des Monats August macht damit künstliche Raumsprays überflüssig.  Doch das ist nicht alles: Spathiphyllum ist außerdem eine Mitbewohnerin, die mit ihren frischgrünen Blättern und dem attraktiven Blütenstand in Schneeweiß ein prächtiges Bild abgibt.

Es gibt reichlich Auswahl, wenn es um Spathiphyllum geht. Sie ist in einer breiten Palette von Größen und Sorten erhältlich: von Mini bis Jumbo, mit vielen oder nur einigen weißen bis grünen Blüten. Und die ungewöhnlichen Namen wie ‘Chopin’, ‘Sweet Chico’ und ‘Sensation’ machen deutlich, dass man sich einen besonderen „Charakter“ ins Haus holt.

„Einblatt”
Der Name Spathiphyllum ist abgeleitet vom Griechischen „spathe“, also „Klinge“ und von ‘phyllon’, das bedeutet „Blatt“. Damit wird auf die Form des Kolbens und der Blütenscheide der Spathiphyllum hingewiesen. In Deutschland ist die Pflanze auch als „Einblatt” bekannt. Ursprünglich stammt die außergewöhnliche Pflanze aus Kolumbien und Venezuela. Dort wächst sie in den tropischen Regenwäldern. 1870 wurde sie nach Europa gebracht und eroberte vor allem in den letzten drei Jahrzehnten unsere Wohnzimmer.

Reiner Sauerstoff
Nicht zuletzt durch ihre geniale Fähigkeit die Luft zu reinigen. Eine Untersuchung der Raumfahrtbehörde NASA hat gezeigt, dass Spathiphyllum auf einfallsreiche Art und Weise in der Lage ist, schädliche Stoffe aus der Luft zu filtern. Doch das ist nicht alles: Sie gibt im Gegenzug auch Sauerstoff ab. Das Ergebnis: Eine ideale Atmosphäre, in der Sie und Ihre Spathiphyllum hervorragend leben können.

Sauber und perfekt
Achten Sie darauf, dass Ihre Spathiphyllum nicht in der grellen Sonne steht. Sie ist auch mit einem dunkleren Standort sehr zufrieden. Wenn Sie dann noch dafür sorgen, dass sie ausreichend Wasser erhält und niemals austrocknet, wird sie gemeinsam mit Ihnen dafür sorgen, dass Ihr Lebensumfeld schadstofffrei und einfach perfekt ist.

Zimmerpflanze des Monats
Spathiphyllum steht im August als Zimmerpflanze des Monats im Rampenlicht. Die Kampagne „Zimmerpflanze des Monats” ist eine Initiative von Blumenbüro Holland. Es wählt in enger Abstimmung mit Vertretern des Zierpflanzenbaus monatlich eine Pflanze aus, die bei den Konsumenten besonders gut ankommt oder eben (noch) nicht so bekannt ist, aber Potenzial hat, um sich in den Wohnzimmern der Verbraucher gut zu entwickeln.

Über Blumenbüro Holland
Blumenbüro Holland ist das Marketingbüro des niederländischen Zierpflanzenbaus, gegründet für und unterstützt durch die Zierpflanzenbranche. Durch Werbe- und Verkaufsförderungsaktivitäten lassen wir Konsumenten sehen und erleben, dass Blumen und Pflanzen etwas Besonderes sind und unser Leben und das anderer bereichern. Dadurch trägt Blumenbüro Holland dazu bei, die Nachfrage nach Blumen und Pflanzen aus den Niederlanden im In- und Ausland zu steigern.

spathiphyllum_august_klein


Weitere Beiträge

Wir über uns

Der Verband des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels ist die bundesweite Interessenvertretung der deutschen Schnittblumen- und Topfpflanzengroßhändler sowie der Importhändler.

Unser Ziel ist die Förderung, Aufrecht- und Gesunderhaltung des Großhandels mit Blumen und Pflanzen in Deutschland. Dazu gehören die Wahrung und Vertretung der Interessen unserer Mitglieder bei nationalen und internationalen Behörden, Institutionen, Verbänden und Körperschaften.

BGI-Innovationsprojekt erhält EU-Förderung

Das neueste Innovationsprojekt des Verbands des Deutschen Blumen- Groß- und Importhandels e.V. (BGI) ist förderwürdig. weiterlesen

Partner des BGI